48. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
55. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
22. Jahrestagung der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen

Vielfalt trifft Einzigartigkeit • 14.-16.09.2017 Graz

48. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
55. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
22. Jahrestagung der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen

Vielfalt trifft Einzigartigkeit • 14.-16.09.2017 Graz

Kongressdetails

Anreise planen

Interaktiver Routenplaner

Von der Autobahn A2 kommen ist der Veranstaltungsort nach der Abfahrt Graz-Ost in 1,5km erreicht.

Parkmöglichkeiten
Für Teilnehmer steht der Parkplatz P1 mit 1.200 Plätzen in der Fröhlichgasse zur Verfügung.

Kosten: 6€/Tag

So funktioniert’s: 

1. Einfahren und parken

2. Parkticket am Automaten bezahlen und entnehmen

3. Parkticket gut sichtbar in der Windschutzscheibe hinterlegen

4. Veranstaltungsbesuch genießen

Sie erreichen den Tagungsort mit den Straßenbahn Linien 4, 5 und 6. Die Haltstelle „Stadthalle“ liegt direkt gegenüber. Weitere Haltstellen in unmittelbarer Nähe: Jakominigürtel, Fröhlichgasse, Münzgrabenstraße.

Taxis stehen auf dem Vorplatz des Messe Congress Graz bereit. Eine Fahrt zum 10 Kilometer entfernten Flughafen dauert ca. 15 bis 20 Minuten. Den Grazer Hauptbahnhof erreichen Sie in 10 Minuten.

Unserer Umwelt zu Liebe:

Bitte nutzen Sie für die An- und Abreise die Angebote und Sparpreise der Deutschen Bahn nach Österreich.

Das ServiceCenter erreichen Sie hier oder telefonisch unter 0180 6996633.

Ausgezeichnete Zugverbindungen aus allen größeren europäischen Städten machen die Bahn zu einem attraktiven und bequemen Transportmittel. Das österreichische Streckennetz wird von den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) betrieben. Wien besitzt mehrere Bahnhöfe für den internationalen Zugverkehr.

Lufthansa Sondertarife

Lufthansa offeriert ein globales Streckennetz, das alle größeren Metropolen der Welt miteinander verbindet. Als Airline-Partner bietet Lufthansa vergünstigte Flugpreise und Sonderbedingungen für Halter von Diplomatenpässen und ausgewiesene Mitarbeiter von Vertragspartner auf Privatreisen sowie deren Familienangehörige und Reisepartner.

Um Ihre Buchung vorzunehmen, klicken Sie bitte auf diesen Link www.lh.com/Event-Flugbuchung und geben den Zugangscode DEZJYBN in das Feld "Zugang zu Ihrem Lufthansa Angebot" ein. Von dort aus werden Sie direkt auf die Online-Buchungs-Plattform geleitet. Automatisch wird Ihnen der ermäßigte Flugpreis angezeigt. Sollten günstigere Aktionstarife verfügbar sein, werden auch diese automatisch angezeigt.

Achtung: Lassen Sie Popups auf diese Website dauerhaft zu, da sich andernfalls das Fenster der Buchungsplattform nicht öffnet.

Die ermäßigten Tarife können Sie auch über Ihr IATA-Reisebüro beziehen. Reisebüros haben die Möglichkeit, die Ticketing Instructions unter Angabe des Zugangscodes via eMail an lufthansa.mobility@dlh.de anzufordern.